Startseite AELF Landshut

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landshut ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren in Stadt und Landkreis Landshut. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Rinderzucht, Schweinezucht und -haltung, Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung sowie Gartenbau.

Meldungen

Allgemeinverfügung
Ausnahmen von der bodennahen Ausbringtechnik

Traktor mit Güllefass auf einer Wiese

Für den Regierungsbezirk Niederbayern hat das zuständige Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Straubing – Fachzentrum Agrarökologie – eine Allgemeinverfügung zur Genehmigung von Ausnahmen von der bodennahen Ausbringtechnik erlassen. Sie gilt ab 1. Februar 2020.  Mehr

Informationsveranstaltungen für Landwirte im Februar und März 2020
Schwerpunktversammlungen Pflanzenbau 2020

Güllegabe in stehendem Maisbestand
leer vorhanden

Traditionell kurz vor Saisonstart auf den Feldern informiert das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landshut zusammen mit dem vlf Landshut an verschiedenen Terminen im Februar und März über aktuelle Pflanzenbauthemen.  Mehr

Niederbayerischer Direktvermarktertag 2020 in Rottersdorf
Analog und digital vernetzt in der Direktvermarktung

Personen sitzen mit Laptop und Tablet an einem Tisch.

© pressmaster - fotolia.com

leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf lädt recht herzlich zum Direktvermarktertag ein. Die Veranstaltung findet heuer am Mittwoch, 4. März 2020 im Vilstaler Hof in Rottersdorf (bei Landau a. d. Isar) statt. Online-Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnehmergebühr beträgt 25 Euro zuzüglich Verpflegung.  Mehr

Landwirtschaftsschüler unterstützen Kinder in Not

Sieben Personen stehen um überdimensionalen Scheck
leer vorhanden

Die beiden Semester der Landwirtschaftsschule Landshut überreichten im Januar 2020 der Kinderkrebshilfe Dingolfing-Landau-Landshut e.V. einen Scheck in Höhe von 600 Euro.  Mehr

Junge Familie - Ernährung und Bewegung
Neue Programmreihe Kinderleicht und lecker

Kleinkind beißt in Apfel

© Getty Images

leer vorhanden

Das Netzwerk Junge Eltern/Familien erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Auch 2020 gibt es in der Stadt und im Landkreis Landshut verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Fachtagung Gemeinschaftsverpflegung am 1. April 2020
Gut – besser – digital? Gemeinschaftsverpflegung 2020

Koch reicht einen Teller mit Essen

© Getty RF

leer vorhanden

Digitale Lösungen finden Einzug in die Großküche. Immer mehr mobile Anwendungen wie Apps, Ratgeber oder Sensoren helfen, Prozesse zu optimieren. Die Fachtagung am 1.April 2020 gibt Einblicke, um sinnvolle Lösungen für Ihre Küche zu erkennen.  Mehr

Landwirtschaftsschule Landshut, Abteilung Hauswirtschaft
Klassenzimmer wird zum Praxisraum für Zimmerpflanzen

leer vorhanden

Im Fach Hausgartenbau wurde das Klassenzimmer für den Praxisunterricht umfunktioniert. Die Studierenden der Fachschule für Ernährung und Haushaltsführung Landshut beschäftigten sich mit den Kulturmaßnahmen bei Zimmerpflanzen und durften selbst mit anpacken.  Mehr

Qualitätsoffensive Gemeinschaftsverpflegung
Coaching Seniorenverpflegung

Gruppenfoto
leer vorhanden

Die richtige Verpflegung in Senioreneinrichtungen steigert die Lebensqualität der Bewohner. Zugleich ist sie eine verantwortungsvolle Aufgabe. Unser Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung unterstützt von Januar bis September 2020 mit dem Coaching Seniorenverpflegung.  Mehr

Netzwerk Generation 55plus
Referenten/-innen für Ernährung bzw. Bewegung gesucht

Referentin steht vor vier Senioren, die an Tisch nebeneinander sitzen

© stock.adobe.com

leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Landshut sucht laufend Referentinnen und Referenten auf Honorarbasis für die Bildungsangebote im Bereich Ernährung und Bewegung. Diese werden im Rahmen des Netzwerks Generation 55plus angeboten.  Mehr

Mehr Sicherheit bei der Waldarbeit
Motorsägenlehrgänge für Waldbesitzer/-innen

Waldarbeiter mit Zuschauern setzt den Fallkerb
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landshut bietet für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer auch im Herbst/Winter 2020 wieder Motorsägenkurse an. An zwei Terminen erfahren Sie in einer theorethischen und praktischen Schulung Wissenswertes zum sicheren Umgang mit der Motorsäge. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.  Mehr

Neue Telefonanlage am AELF Landshut

Das AELF Landshut mit den Außenstellen Gartenbau und Forsten hat ab sofort eine neue Telefonanlage. Nun ist das AELF Landshut mit allen Außenstellen unter der einheitlichen Rufnummer 0871 603-0 erreichbar. Leider kann es wegen technischer Probleme noch kurzfristig zu Ausfällen kommen - wir bitten Sie um Verständnis. 

Alle Durchwahlnummern und die Faxnummern sind neu:
Eine Übersicht aller Nebenstellen und Ansprechpartner finden Sie unter der Rubrik "Unser Amt".

Unser Amt - Ansprechpartner

Die örtlichen Revierleiter sind von dieser Umstellung vorerst noch nicht betroffen. Sie werden in einem zweiten separaten Schritt umgestellt.
Sollte das AELF Landshut während der Umstellung telefonisch oder per Fax nur eingeschränkt erreichbar sein, bitten wir um Verständnis.

Erleben und entdecken

Stellenausschreibung

Forstliche Fachkraft