Erwerbskombination

Vom Erlebnisbauernhof bis zum Schmankerlservice: Landwirtschaftliche Betriebe richten sich zunehmend auf zusätzliche Geschäftsfelder, neue Produkte, Dienstleistungen und neue Märkte aus. Wir unterstützen und qualifizieren beim Auf- und Ausbau von zusätzlichen Standbeinen.

Meldungen

Infotag am 17. Oktober 2019 in Mauern (Landkreis Freising)
Soziales Unternehmertum – neues Seminar zur Betriebszweigentwicklung

Mädchen steht in Getreidefeld und hält Hände in die Höhe

© denys kuvaiev - fotolia.com

Im Januar 2020 beginnt ein neues Grundlagenseminar. Interessierte landwirtschaftliche Unternehmerinnen und Unternehmer erhalten fundierte Kenntnisse, entwickeln ihr eigenes Betriebszweigkonzept und werden sich ihrer Potenziale bewusst. Wer sich vorab über Inhalte und Ablauf des Seminars informieren möchte, ist am 17. Oktober herzlich zu einem Infotag eingeladen. 

Weitere Informationen und Anmeldung - Staatsministerium Externer Link

Start im Dezember 2019
Aufbauseminar Landerlebnisreisen

Bus fährt auf Landstraße umgeben von Wiesen.

© am - stock.adobe.com

Wissen und Können an Bus- und Reisegruppen in Form von Führungen und Freizeitangeboten professionell weiterzugeben, ist Ziel der Landerlebnisreisen. Dazu findet ein Aufbauseminar von Januar bis März 2020 statt. Es wendet sich an landwirtschaftliche Unternehmerinnen und Unternehmer, die ihre Höfe öffnen und dadurch den Erzeuger-Verbraucherdialog und fördern wollen. 

Weitere Informationen - AELF Ingolstadt Externer Link

Sommer.Erlebnis.Bauernhof 2019
Kinder lernen Lebensmittel vom Bauernhof kennen

Erlebnisbauernhof Huhn

Im Rahmen der Projektwochen "Sommer.Erlebnis.Bauernhof" besuchte die Klasse 2b der Grundschule Carl-Orff aus Landshut im Juli 2019 den Huberhof in der Münchnerau. Dort drehte sich alles um Lebensmittel vom Bauernhof. Die Kinder hatten viele Fragen an Erlebnisbäuerin Irene Pfeiffer und erlebten einen spannenden Vormittag.  Mehr

Regionale Seminare und Infotage
Betriebsmanagement und Einkommenskombination

Titelbild der Broschüre Akademie Diversifizierung - Qualifizierungsmaßnahmen

In der Broschüre "Qualifizierungsmaßnahmen" finden landwirtschaftliche Unternehmer und Kooperationspartner Angebote zu Einkommenskombinationen und Betriebsmanagement. Neueinsteiger erhalten Orientierungshilfen und Grundlagenkenntnisse. 

Termine und Anmeldung - www.weiterbildung.bayern.de Externer Link

Schwerpunkte

Erlebnis Bauernhof - Lernprogramme für Schulkinder

Schriftzug Erlebnis Bauernhof - Lernprogramme für Grund- und Förderschulen

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landshut lädt Grundschulkinder der 2. bis 4. Klassen, Förderschulkinder aller Jahrgangsstufen sowie Kinder in Deutschklassen ein, mit ihren Lehrerinnen und Lehrern einen Bauernhof in ihrer Nähe zu besuchen.  Mehr

Hauswirtschaftlicher Fachservice Landshut

Im Hauswirtschaftlichen Fachservice Stadt und Landkreis Landshut n.e.V. bieten selbstständige Hauswirtschafterinnen und Meisterinnen der Hauswirtschaft Hilfe in Haushalt und Garten an. 

Hauswirtschaftlichen Fachservice Stadt und Landkreis Landshut Externer Link

Landshuter Bäuerinnenservice

Im Landshuter Bäuerinnenservice sind selbstständige Bäuerinnen aus dem Landkreis Landshut verbunden. Die Dienstleisterinnen bieten bayerische Spezialitäten an, für die sie hofeigene Produkte entsprechend der Jahreszeit verwenden.  

Landshuter Bäuerinnenservice Externer Link

Soziale Landwirtschaft

Soziale Arbeit - Symbolbild

Die soziale Landwirtschaft umfasst diejenigen Betriebe und Betriebsarten, die eine Wertschöpfung (auch im Sinne einer erbrachten Arbeitsleistung) im Bereich Landwirtschaft, in der bäuerlichen Hauswirtschaft, im Forst oder/und Gartenbau erzielen und diese mit einem sozialen Angebot verbinden.  Mehr

Regionale Anbieter

Logo Regionales Bayern mit Link zum Portal

Kompetenzzentrum Hauswirtschaft

Kompetenzzentrum Hauswirtschaft